Braun, Ute


Jahrgang 1957, erlernte zunächst einen technischen Beruf. Später studierte sie Physik und Kunst für das Lehramt und arbeitete im sozialen Bereich. Seit über zwanzig Jahren lebt sie jeden Sommer als Hirtin auf einer Schweizer Alp. Über ihre »Alpsommer« hat Ute Braun 2008 ein viel beachtetes Buch unter gleichem Titel veröffentlicht. Ihr Wissen um die Kraft und die Heilkraft der Natur vermittelt sie als Heilpraktikerin und auf Kräuterspaziergängen.
Veröffentlichung mit BookaBook: »Mein Kräutersommer. Neue Geschichten, Erlebnisse und Rezepte von der Alphirtin« (Kosmos, 2011).


Weitere Informationen:
http://www.utebraun.de